Tag der offenen Tür bei "Zu Gast wie Daheim"

Fröhlich und aufgeschlossen fanden sich interessierte Menschen, Angehörige und betreute Gäste in "ihrem" Gasthaushalt ein. Am wunderschönen Herbstsonntag 16.10.2016 durften alle Beteiligten in und um den Gasthaushalt eine Inklusionsleistung der etwas anderen Art erleben: Einen positiven und unverkrampften Umgang mit dem Thema Demenz und Menschen mit Betreuungsbedarf. Nette Erzählungen, informative Gespräche und kleine Musikeinlagen rundeten den Nachmittag ab. Dank vieler eifriger Kuchenbäckerinnen war die Kaffeetafel reichlich gedeckt. Ein herzliches Dankeschön für die gespendeten Kuchen, Mercy auch den eifrigen HelferINNEN und alle, die mit ihrem Kommen Interesse und Unterstützung demonstriert haben.