Das BürgerNetzwerk Opfingen versteht sich als Verein mit Menschen für Menschen. Bei uns kann jeder nach seinen persönlichen zeitlichen Vorgaben seine Arbeitskraft einsetzen, handwerkliches Können und neue Ideen und Projekte einbringen. Die einzige Bedingung, die wir voraussetzen, ist Verlässlichkeit: Menschen, die unserer Hilfe in Anspruch nehmen, müssen sich auf unser Angebot verlassen können.
Im Sinne der Inklusion möchten wir nicht separieren in HelferINNEN und Hilfsbedürftige, sondern jedem Menschen die Möglichkeit geben sich im Rahmen seiner Möglichkeiten aktiv zu beteiligen. Helfen und die Anspruchnahme von Hilfe können sich ergänzen. Menschliches Interesse und Nähe kann genauso ein Hilfsangebot sein, wie z. Bsp. tatkräftige Hilfe im Haushalt.